Agrarwirtschaft


Gärtner/in
– Baumschule
– Friedhofsgärtnerei
– Gemüsebau
– Obstbau
– Pflanzenfachberater
– Staudengärtnerei
– Zierpflanzenbau

Garten- und Landschaftsbauer/in

Landwirt/in

Fachwerker/in Landwirtschaft

Pferdewirt/in
– Klassische Reitausbildung
– Pferdehaltung und Service
– Pferderennen
– Pferdezucht
– Spezialreitweisen

Tierpfleger/in
– Zootierpflege
– Heim- und Pensionstierpflege

Fahrzeugtechnik


Berufskraftfahrer/in

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in
– Karosserieinstandhaltungs-
technik
– Karosserie- und
Fahrzeugbautechnik

Kfz-Mechatroniker/in
– PKW-Technik
– Nutzfahrzeugtechnik
– System- und Hochvolttechnik

Zweiradmechatroniker/in
– Fahrradtechnik
– Motorradtechnik

Fahrradmonteur/in

Zweiradmechanikerwerker/in

Ausbildungsdauer, Unterrichtsorganisation und Abschluss


Die Ausbildungsdauer beträgt je nach Ausbildungsberuf 2, 3 oder 3,5 Jahre und endet mit dem Berufsschulabschluss, der dem Sekundarabschluss I  (Hauptschulabschluss nach Klasse 10) entspricht.
Der Sekundarabschluss I – Fachoberschulreife – wird erreicht, wenn die Berufsschulabschlussnote mindestens 3,0 ist und die erforderlichen Englischkenntnisse nachgewiesen werden. Weitere Info … hier

Der Unterricht ist je nach Ausbildungsberuf in Teilzeit oder Blockmodellen organisiert. Die Blockpläne finden Sie … hier.

Zusatzqualifizierungfür die Betriebsassisten/-in im Handwerk


Betriebsassistent/in im Handwerk

Für Auszubildende im Handwerk mit Hochschulreife oder Fachhochschulreife bietet sich die Möglichkeit der kaufmännischen Zusatzqualifikation, die als Teil III der Meisterprüfung anerkannt wird. Mehr Info gibt es… hier.
Info zu weiteren Zusatzqualifizierungen … hier.

Weitere Informationen unter dem Menüpunk:

Service