AUSBILDUNGSVORBEREITUNG


Die Ausbildungsvorbereitung soll jungen Menschen besondere Hilfen zur beruflichen und sozialen Eingliederung in die Arbeitswelt ermöglichen.
Sie erhalten die Möglichkeit sich beruflich zu orientieren und Kenntnisse  zu erwerben. Diese Maßnahme richtet sich insbesondere an Jugendliche, die aus verschiedenen Gründen bisher keinen Ausbildungsplatz gefunden haben oder deren Ausbildungsverhältnis vorzeitig beendet wurde.

Die AV umfasst den Zeitrahmen von 12 Monaten. In dieser Zeit findet sowohl Unterricht im Wilhelm-Emmanuel-von-Ketteler-Berufskolleg statt als auch eine Betreuung außerhalb der Schule durch einen in Münster angesiedelten Bildungsträger. Die Vermittlung an diese Bildungseinrichtungen erfolgt durch die Arbeitsagentur.

 

Unter bestimmten Voraussetzungen besteht die Möglichkeit den Hauptschulabschluss nachzuholen.

 

 

Übersicht Lehrstellenbörsen im Internet:

Aubi-Plus … hier

Lehrstellenbörse der HWK … hier

Lehrstellenbörse der IHK … hier

Jobbörse der Arbeitsagentur … hier

Ausbildungs- und Infoportal Azubikarriere … hier